Leitbild

Philosophie

Unsere Klientinnen und Klienten haben in allen Lebenssituationen Anspruch auf bestmögliche Lebensqualität und Würde. Wir leisten dazu einen wesentlichen Beitrag und unterstützen sie in ihrer Autonomie. Wir beraten und begleiten auch deren Angehörige.

                            

Unsere Klientinnen und Klienten

Wir achten die Würde unserer Klientinnen und Klienten und fördern durch Professionalität und Empathie ihre Unabhängigkeit und Selbständigkeit. Wir unterstützen vorhandene Fähigkeiten unserer Klientinnen und Klienten um ihre Ressourcen optimal zu nutzen.

 

Unsere Mitarbeitenden

Mit unseren Führungsprinzipien und klaren Spielregeln der Zusammenarbeit  bauen wir eine Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens auf. Wir führen mit Zielsetzungen auf der Grundlage von klaren Organisationsstrukturen und eindeutigen Aufgaben-, Kompetenz-, und Verantwortungsbereichen. Wir bieten gute Anstellungsbedingungen und fördern unsere Mitarbeitenden individuell und ermöglichen eine sinnvolle Mitsprache. Wir positionieren uns als engagierten Ausbildungsbetrieb und bieten interessante Ausbildungsplätze an.

 

Vernetzung und Zusammenarbeit

Wir sind ein wichtiger Teil in der Grundversorgung der Bevölkerung. Für die sorgfältige Umsetzung unseres Auftrages suchen und pflegen wir mit unseren Partnern einen kooperativen, informativen und transparenten Kontakt und nutzen gemeinsame Synergien.

 

Wirtschaftlichkeit

Wir sind eine Non-Profit-Organisation und arbeiten im Auftrag der Politischen Gemeinden gemäss der Leistungsvereinbarung. Unsere Mittel und Ressourcen setzen wir wirtschaftlich, nachhaltig und ergebnisorientiert ein. Deshalb prüfen wir die finanziellen Auswirkungen aller unternehmerischen Entscheide sorgfältig.

 

Qualität

Wir betreiben eine aktive und überprüfbare Qualitätssicherung nach den gesetzlichen Vorgaben und dem Qualität Manual des Spitex Verbandes Schweiz.